>
Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Veranstaltungskalender

Hauptbereich

Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

ABSAGE - Serenadenkonzert mit dem Musikverein Renhardsweiler

ABSAGE - Serenadenkonzert mit dem Musikverein Renhardsweiler

Datum 26.07.2020
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstaltungsort: Anschrift Vor dem Kloster Schussenried
Kategorien Abendveranstaltung & Konzert, Sonstiges

Das Konzert findet nur bei trockenem Wetter - nicht bei Regen statt.

Eintritt frei!

Kurkonzert mit der Musikkapelle Oggelshausen

Kurkonzert mit der Musikkapelle Oggelshausen

Datum 31.07.2020
Uhrzeit 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Marktplatz, bei schlechter Witterung im Kurzentrum
Kategorien Freizeit, Musikveranstaltung & Tanz
Schlosskonzert: Leutkircher Sommerakademie

Schlosskonzert: Leutkircher Sommerakademie

Datum 02.08.2020
Uhrzeit 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Goldener Saal, Schlossklinik Bad Buchau
Kategorien Abendveranstaltung & Konzert, Freizeit, Musikveranstaltung & Tanz
Führung "Jüdisches Leben in Buchau"

Führung "Jüdisches Leben in Buchau"

Datum 03.08.2020
Uhrzeit 19:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Tourist-Information
Kategorien Freizeit, Führung, Brauchtum

Buchau war fast 600 Jahre die Heimat jüdischer Familien. Jüdische Geschäfte und Häuser prägten das Stadtbild. Die Synagoge war das weithin sichtbare Zeichen einer großen Gemeinde. Im 19. Jahrhundert waren die Juden ganz entscheidend an der wirtschaftlichen Entwicklung von Buchau beteiligt. Der Anteil der Juden in Buchau betrug ein Drittel der Gesamtbevölkerung. Im Februar 1945 war die jüdische Gemeinde Buchau aufgelöst. Nur 3 jüdische Mitbürger lebten nach Kriegsende wieder in Buchau.

Bei einer Führung erfahren sie vieles über die Geschichte der ehemals großen jüdischen Gemeinde Buchau. Über Ihre Bewohner und deren Schicksale, die Synagogen mit ihren Besonderheiten, den jüdischen Friedhof, der heute noch durch seine vielen Grabsteine Zeugnis gibt über die große Gemeinde. Mit Bildern wird die Geschichte anschaulich erklärt.

Erwachsene 4,- €, Ermäßigung mit Gästekarte. Keine Anmeldung erforderlich.

Vortrag "Geschichte von Stadt und Stift"

Vortrag "Geschichte von Stadt und Stift"

Datum 07.08.2020
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Treffpunkt: Rezeption Schlossklinik
Kategorien Freizeit, Lesung & Vortrag, Bildung

In einem spannenden Bildvortrag wird die Entwicklung der Stadt Bad Buchau von der Eiszeit bis zur heutigen modernen Badestadt vorgestellt. Dauer ca. 60 Minuten.

Treffpunkt Rezeption der Schlossklinik.

Teilnahme 2,- €, mit Gästekarte ermäßigt.

Kurkonzert mit der Musikkapelle Dürnau

Kurkonzert mit der Musikkapelle Dürnau

Datum 07.08.2020
Uhrzeit 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Marktplatz, bei schlechter Witterung im Kurzentrum
Kategorien Freizeit, Musikveranstaltung & Tanz
Kostümführung "Fürstäbtissin Maximiliana"

Kostümführung "Fürstäbtissin Maximiliana"

Datum 08.08.2020
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Portal der Schlossklinik, Bad Buchau
Kategorien Bildung, Freizeit, Führung

Bei dieser Führung wird sie die letzte Reichsfürstin, Äbtissin Maximiliana Gräfin von Stadion in Thann- und Warthausen (alias Charlotte Mayenberger) durch die Stiftsgebäude des ehrwürdigen freiweltlichen Damenstiftes, die heutige Schlossklinik, begleiten und über das Leben im Stift um 1802 erzählen. Sie haben die einmalige Gelegenheit, die Räumlichkeiten zu besichtigen und die Geschichte des Hauses zu erfahren.

Das Damenstift wurde vorwiegend im frühen Rokokostil erbaut. Die Gebäude, die heute noch stehen, stammen aus dem 18. Jahrhundert. Die letzte Äbtissin des Freiweltlichen Damenstiftes Buchau war Maximiliana, Gräfin von Stadion in Thann- und Warthausen, unter ihrer Regentschaft war das Stift von 1775 bis 1803, bis es durch die Säkularisation aufgelöst wurde und an der Fürsten von Thurn und Taxis kam.

Erwachsene 4,- €, Ermäßigung mit Gästekarte. Keine Anmeldung erforderlich.

Musical Night in Concert

Musical Night in Concert

Datum 12.08.2020
Veranstaltungsort: Anschrift Kurzentrum - Großer Saal
Kategorien Freizeit, Highlight

Das Ensemble von Musical Night in Concert bietet eine atemberaubende Show mit den größten Hits aus der Welt des Musicals sowie erstklassiges Entertainment und schenkt ihren Zuschauern so einen unvergesslichen Abend. 

Wenn bekannte Melodien aus „Mamma Mia“,  „Das Phantom der Oper“ oder „König der Löwen“ erklingen, dann schlagen die Herzen der Zuschauer höher. Unter der Regie von Colby Thomas stehen die derzeit gefragtesten Musical-Stars auf den Bühnen dieser Republik, um für unvergessliche Momente zu sorgen. Bereits seit 1993 existiert diese besondere Veranstaltungsreihe und übertraf schon damals alle Erwartungen. Seitdem tourt die SET Musical Company mit den talentiertesten Musical-Künstlern und immer neuen Ideen durch ganz Deutschland und Europa und hinterlässt überall Begeisterung pur. 

   
Kostümführung "Fürstäbtissin Maximiliana"

Kostümführung "Fürstäbtissin Maximiliana"

Datum 15.08.2020
Uhrzeit 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Touristikmarketing Bad Buchau
Veranstaltungsort: Anschrift Portal der Schlossklinik, Bad Buchau
Kategorien Bildung, Freizeit, Führung

Bei dieser Führung wird sie die letzte Reichsfürstin, Äbtissin Maximiliana Gräfin von Stadion in Thann- und Warthausen (alias Charlotte Mayenberger) durch die Stiftsgebäude des ehrwürdigen freiweltlichen Damenstiftes, die heutige Schlossklinik, begleiten und über das Leben im Stift um 1802 erzählen. Sie haben die einmalige Gelegenheit, die Räumlichkeiten zu besichtigen und die Geschichte des Hauses zu erfahren.

Das Damenstift wurde vorwiegend im frühen Rokokostil erbaut. Die Gebäude, die heute noch stehen, stammen aus dem 18. Jahrhundert. Die letzte Äbtissin des Freiweltlichen Damenstiftes Buchau war Maximiliana, Gräfin von Stadion in Thann- und Warthausen, unter ihrer Regentschaft war das Stift von 1775 bis 1803, bis es durch die Säkularisation aufgelöst wurde und an der Fürsten von Thurn und Taxis kam.

Erwachsene 4,- €, Ermäßigung mit Gästekarte. Keine Anmeldung erforderlich.

Konzert mit dem Liederkranz Otterswang

Konzert mit dem Liederkranz Otterswang

Datum 15.08.2020
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Anschrift St. Oswald Kirche Otterswang
Kategorien Abendveranstaltung & Konzert, Sonstiges

Konzert anlässlich Maria Himmelfahrt!